re:think mobility

Werden wir in 30 Jahren noch Auto fahren? Ein Blick in intelligente Szenarien der Science-Fiction-Literatur

Die Zuhörer sollen Zukunftsszenarien, wie sie in der Science-Fiction-Literatur beschrieben werden, kennen lernen und darüber einen Eindruck gewinnen, welch riesiges und wissenschaftlich fundiertes Ideenpotential in dieser Literatur steckt.
07.05.2014 - 12:30 bis 13:30

Das neue "Go West": Hybrid aus digitaler und physischer Welt

Google hat das Dickicht der Daten in eine virtuelle Gartenlandschaft verwandelt. Facebook sortiert unsere Kontakte, Spotify unsere Musikwünsche. Ordung allenthalben. Eine neue Freiheit wird sich an der Schnittstelle dieser Ordnung mit der Realität entwickeln: Arduino machte den Anfang, autonome Fahrzeuge führen diese Entwicklung weiter.
06.05.2014 - 15:00 bis 16:00